⦿ Die offenen Workshops

Unsere offenen Seminarangebote mit Themen und Terminen

  • Sie nutzen die Familien- und die Organisationsaufstellung zur Klärung der Ausgangslage, zum Finden Ihres Platzes und zu Erarbeitung von nächsten Handlungsschritten.
  • Sie nutzen das CoachingSchreiben zur direkten Reflexion der Aufstellungen, zur Entwicklung von alternativen Szenarien und zur Dokumentation Ihrer Fortschritte.
  • Sie nutzen im Atelier kreative Elemente wie das Malen, Zeichnen, Skizzieren, erweitern den Blick auf eine bildliche Darstellung Ihres Themas - und entwickeln Ihre Lösungen. Sie lassen sich für das Aufstellen und Schreiben inspirieren.
  • Bei den offenen Workshops kommen Menschen zusammen, die an ihren Themen in einer Gruppe arbeiten wollen.
  • Wir bieten diese Workshops für mehrere Tage oder auch für einen Abend an. Termine und Themen finden Sie weiter unten.

Beispiele aus der Praxis

  • Erlebtes würdigen und Kompass einstellen!
  • Konflikte lösen und Beziehungen gestalten!
  • Klar sehen und entscheiden!
  • Struktur finden und gelassen handeln!

Ablauf

  • In der Willkommens-Runde sammeln wir anstehende Themen für die folgenden Aufstellungen. Auch wenn Sie noch nicht genau wissen, ob Ihr Thema für eine Aufstellung sinnvoll erscheint, sind Sie hier richtig.
  • Wir entscheiden gemeinsam mit Ihnen im Einstiegsgespräch, was sinnvoll ist.
  • Danach benennen Sie die Repräsentanten und die Aufstellung beginnt.
  • In der Gruppe folgen wir keiner vorgeplanten Struktur, sondern reagieren auf Ihre Anliegen und Ihre Bedürfnisse - das ist wie im Einzel-Coaching. Ohne Bewertungen nutzen Sie das Reflektieren als Antwort auf Ihr Thema, in vielen Übungen kommen Sie Ihrem Thema näher.
  • Sie sehen klar Ihre Situation. Sie sind so angenommen, wie Sie sind und mit dem, was Sie mitbringen. Sie erkennen Ihre Muster, unterbrechen und verändern diese Muster. Sie sind handlungsfähig und entwickeln Lösungen.

Zeit

  • Workshop: Am Freitag arbeiten wir von 17 bis 20 Uhr, am Samstag von 9.30 bis 18 Uhr
  • Abendtermin: Wir arbeiten von 18 bis 21 Uhr.

Ort

  • Wir treffen uns in unseren Räumen in der Inneren Werkstattt in Kassel. Hier finden Sie weitere Informationen.

Investition

  • Sie investieren in das gesamte Wochenende Ihr Interesse, Ihre Zeit und 260 €, bei gleichzeitiger Anmeldung investiert die 2. Person € 210, Ermäßigung auf Nachfrage.
  • Alle Arbeitsmaterialien werden für Sie bereitgestellt und sind im Preis enthalten. Kaffee, Tee, Saft, Wasser und die Pausensnacks am Freitag/Samstag stellen wir für Sie bereit.
  • Für das Mittagessen am Samstag zahlen Sie selbst, wir essen im Eigenart 116, gegenüber der Praxis (die Teilnahme ist freiwillig).

Anmeldung

  • Nutzen Sie das Formular weiter unten.

Spezial-Thema und Klassiker
»Erlebtes würdigen und Kompass ausrichten!«

29. und 30. November 2019 - Anmeldung bis zum 15. November 2019 möglich

Das Vergangene noch einmal betrachten und ganz neu anschauen. Als Teil der Lebensbiographie annehmen und wertschätzen, um den Blick nach vorn zu gestalten. Innehalten, reflektieren und den Kompass für das neue Jahr ausrichten. Am 29. und 30. November 2019 bieten wir Ihnen wieder unsere Innere Werkstatt, diesmal mit dem Thema »Erlebtes würdigen und Kompass 2020 ausrichten!«.

Wie immer arbeiten wir mit Familien- und Organisationsaufstellungen, mit dem CoachingSchreiben und mit dem Malen im Atelier - dabei kann ein Bild oder ein Text auch ganz am Anfang der Arbeit stehen und Ihnen neue Zugänge eröffnen. Die Kombination dieser drei Kern-Elemente finden Sie nur in unserer Werkstatt.

Sie können sich weiter unten direkt online anmelden.
Am Freitag arbeiten wir von 17 bis 20 Uhr, am Samstag von 9.30 bis 18 Uhr. So können Sie bequem anreisen und ab Samstagabend noch das Wochenende genießen, Ihre Erfahrungen verarbeiten und die nächsten Schritte planen.

Anmeldung

Hier können Sie sich anmelden. Wir bestätigen Ihren Werkstattplatz oder benachrichtigen Sie, falls das Wochenende ausgebucht ist.

Für Fragen erreichen Sie uns telefonisch: 0561-739 59 85. 

Sie investieren in das gesamte Wochenende Ihr Interesse, Ihre Zeit und 260 €, bei gleichzeitiger Anmeldung investiert die 2. Person € 210, Ermäßigung auf Nachfrage. Alle Arbeitsmaterialien werden für Sie bereitgestellt und sind im Preis enthalten. Kaffee, Tee, Saft, Wasser und die Pausensnacks am Freitag/Samstag stellen wir für Sie bereit. Für das Mittagessen am Samstag zahlen Sie selbst, wir essen im Eigenart 116, gegenüber der Praxis (die Teilnahme ist freiwillig).


Datenschutz
Datenspeicherung: Die Speicherung meiner Daten findet nur für das laufende Seminar statt und wird auf meinen Wunsch am Ende des Seminars vollständig gelöscht.
Meine Rechte: Ich habe das normierte Recht auf Auskunft über die zu mir gespeicherten personenbezogenen Daten. Ich habe das Recht darauf, dass meine Daten gelöscht werden, wenn diese nicht mehr gespeichert werden dürfen. Ich habe ein Recht auf Korrektur meiner personenbezogenen Daten, sollten diese unrichtig gespeichert worden sein. Ich habe das Recht auf Widerspruch.
Kontakt: Bezüglich meiner obigen Rechte kann ich die Verantwortlichen unter dr.andreas@knierim.de kontaktieren. Sollte ich weitere Fragen haben, zum Beispiel zu Daten, die zu meiner Person gespeichert sind, nehme ich Kontakt auf.
Verordnungen und Gesetze: Meine Daten werden von den Verantwortlichen insbesondere im Rahmen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Hessischen Datenschutzgesetzes (HDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) geschützt.
Weitere Hinweise finde ich auf der Website von Dr. Andreas Knierim: https://knierim.coach/coaching/datenschutz



Abendveranstaltungen

Wir informieren Sie direkt per Mail - Anmeldungen sind dann bis eine Woche vor dem Termin möglich.
Abonieren Sie unseren Newsletter und Sie werden rechtzeitig per E-Mail informiert.
Wir arbeiten am Abend von 17.30 bis 21 Uhr

Newsletter - hier können Sie die News abonnieren und wir informieren Sie über den aktuellen Termin per E-Mail